•  
 
Crushtime Infos Links
Für mehr Informationen einfach mit der Maus über die Bilder fahren.
Panel liks









     

     
Login
Benutzername

Passwort



Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren

Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.


Online Information
Shoutbox ©
Du musst eingeloggt sein um eine Nachricht zu schreiben.

Offline
ShoutboxPost Nr. 441
17.01.2019 um 23:15
Author: Pitbulline
Ort:

Profil | PM Schreiben
Pitbulline
huhu eve willkommen bei uns und dir viel spass und gute unterhaltung gewünscht

Offline
ShoutboxPost Nr. 440
15.01.2019 um 23:34
Author: Opa Peter
Ort: Fürfeld

Profil | PM Schreiben
Opa Peter
hallo eve herzlich willkommen

Offline
ShoutboxPost Nr. 439
15.01.2019 um 15:44
Author: Essox
Ort: Hohenmölsen

Profil | PM Schreiben
Essox
Herzlich Willkommen Eve

Offline
ShoutboxPost Nr. 438
14.01.2019 um 18:51
Author: Eve
Ort:

Profil | PM Schreiben
Eve
Merci für das schnelle Freischalten... alles andere muss ich erstmal entdecken.. aber ich denke das ich ein Stammhörer werde... vllt auch mal mehr... smiley046


Shoutbox Beiträge: 7
Crushtime.fm Navigation




50 Jahre Jubiläum beim ESC

50-Jahr-Jubiläum

Am 22. Oktober 2005 fand in Kopenhagen eine Jubiläumsshow mit dem Titel Congratulations (deutsch: „Herzlichen Glückwunsch“) statt. Damit wurde das 50-Jahr-Jubiläum des Eurovision Song Contests gefeiert. Das Ziel der Show war, das beste Lied des Grand Prix unter allen Titeln, die jemals teilgenommen haben, zu ermitteln. Auf der offiziellen Internetseite eurovision.tv konnte jeder seine Stimme für seinen Lieblingstitel des ESC abgeben. Die zehn Lieder mit den meisten Stimmen kamen ins Semifinale. Zusätzlich wählte eine Jury der Europäischen Rundfunkunion vier weitere Titel ins Halbfinale. Im Halbfinale wurden per Telefonvoting die fünf besten Lieder ermittelt. Im zweiten Durchgang, also dem Finale, wurde durch ein weiteres Telefonvoting die Platzierung dieser fünf Lieder festgelegt.

Moderiert wurde die Show von der britischen ESC-Siegerin Katrina Leskanich (Katrina and the Waves, ESC-Sieg 1997 mit Love Shine a Light) und dem lettischen Eurovision Song Contest-Drittplatzierten Renars Kaupers (Brainstorm, ESC-Teilnahme 2000 mit My Star). Die Sendung wurde in Deutschland vom WDR und vom SWR, in Österreich von ORF 2, und in der Schweiz von SF 1 übertragen.

Dabei kam es zu folgendem Ergebnis:

Platz: Jahr: Land: Interpret: Titel: Anhören:
    1  1974 Schweden Abba Waterloo
    2  1958 Italien Domenico Modugno Nel blu dipinto di blu (Volare)
    3  1987 Irland Johnny Logan Hold Me Now
    4  2005 Griechenland Elena Paparizou My Number One
    5  1976 England Brotherhood of Man Save Your Kisses for Me
    6  2000 Dänemark Olsen Brothers Fly on the Wings of Love
    7  1982 Deutschland Nicole Ein bißchen Frieden
    8  1968 England Cliff Richard Congratulations
    9  2003 Türkei Sertab Erener Everyway that I Can
   10  1988 Schweiz Céline Dion Ne partez pas sans moi
   11  1973 Spanien Mocedades Eres tú
   12  1980 Irland Johnny Logan What’s Another Year
   13  1998 Israel Dana International Diva
   14  1965 Luxemburg France Gall Poupée de cire, poupée de son








Crushtime Infos rechts
Für mehr Informationen einfach mit der Maus über die Bilder fahren.









     

     



Werbung
Für mehr Informationen einfach mit der Maus über die Bilder fahren.


















Statistiken

Crushtime.fm
ist online seit